Gästebuch


Du bist oder warst Teilnehmer an einem Bootsführerschein Training oder besuchst uns einfach auf der Durchreise bei der Suche nach Informationen zu deinem Bootsführerschein Training? Dann hinterlasse doch einen netten Eintrag in unserem Gästebuch.

 

Neuen Eintrag für das Gästebuch verfassen

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.
Volker Volker Schulz schrieb am 23. Juni 2017 um 22:24:
Wir schreiben den 23.06.2017. Mit dem heutigen Tag geht die Internet Bootsschule Deutschland an den Start. Ich freue mich tierisch darüber, euch das theoretische Basis Training für den Bootsführerschein als WebTalk kostenlos zur Verfügung stellen zu können. Lernen im Internet ist nicht neu. Das Konzept der Internet Bootsschule Deutschland aber um so mehr. Wer mehr erfahren möchte, melde sich einfach zum nächsten InfoTalk an. Wir sehen uns online!
Peter Bartels Peter Bartels aus Ostenfeld schrieb am 1. Mai 2015 um 0:51:
Hallo Volker, bei Dir habe ich den SBF Binnen komplett durchgeführt und bestanden. Alles begann mit dem theoretischen Unterricht in Deinem sehr gut ausgestatteten Schulungsraum. Es fehlte an nichts. Laptop, Beamer, Anschauungsmaterial, alles war im Unterrichtsraum vorhanden. Sogar Materialien für die Teilnehmer lagen bereit. Die von Dir gestaltete Ausbildung war sehr effektiv, anschaulich, gut vorbereitet und sehr ausführlich vorgetragen. Es gab am Beamer keinen "Folienfilm" sondern fast alles war in bewegten Bildern vorbildlich dargestellt. Jeder Ausbildungsabschnitt wurde von Dir durch Fragen kontrolliert, aber auch meine Fragen wurden ausführlich beantwortet. Zum Abschluss der theoretischen Ausbildung erhielten die Teilnehmer noch einen vollständigen, gut sortierten Ordner zum Nachbearbeiten der theoretischen Ausbildung mit einem ausführlichen Fragebogentest für die theoretische Prüfung. Die zu beherrschenden Knoten wurden von Dir persönlich und als Zeitlupenfilme über den Beamer eindrucksvoll demonstriert. Besser geht es nun mal nicht. Die praktische Einweisung wurde von Dir an zwei aufeinanderfolgenden Tagen durchgeführt. Das war ein sehr gutes Konzept. Eine Ausbildung an einem Tag hätte nicht gereicht, zumal ich noch nie ein Motorboot selbst gefahren bin. Ablegen vom Steg, rückwärts fahren, auf stoppen, Wenden auf engstem Raum, Manöver "Mann über Bord" und das "Anlegen am Steg" im spitzen Winkel, diese Manöver wurden von Dir eindrucksvoll demonstriert und die Ausführung von Dir sehr genau überwacht und immer noch einmal geübt. Am Prüfungstag warst Du um Deine Teilnehmer sehr bemüht und immer ansprechbar. Dein Ziel war es, dass Deine Prüfungskandidaten sehr früh den praktischen Teil der Prüfung ablegen können. Das hast Du auch geschafft. So lag der praktische Teil der Prüfung hinter uns und wir konnten in aller Ruhe gemeinsam die theoretische Prüfung mit den 30 Prüfungsfragen entgegen sehen. Die anderen Sportbootschulen legten die praktische Prüfung noch bis weit in den späten Nachmittag ab und es bildeten sich lange Warteschlangen. Volker, Du bist mit Deiner Ausbildung und Unterrichtung auf den richtigen Weg. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, bei Dir die Vorbereitung der theoretischen und praktischen Prüfung zu erlernen. Ich war ein richtiger Neuling. Mach bitte so weiter. Deine Sportbootschule ist nur zu empfehlen.
Kalle Moeskes Kalle Moeskes aus Ostenfeld/NF schrieb am 30. April 2015 um 19:58:
Nach intensiver privater Vorbereitung brauchte der Theorieteil nur kurz sein, er war auch sehr kurzweilig. So konnte man eine Menge Fragen stellen. Für die Prüfung hatte Volker genügend beruhigende Worte und auch entsprechend gutes Wetter im Gepäck. Ein Dankeschön auch an Gabriele, die manchmal am Bug hilfreiche Handzeichen gab. Bei Volker hatte ich das Gefühl in guten und kompetenten Händen zu sein. Sollte mich das Verlangen nach einem weiteren Bootsschein doch noch mal überkommen, werde ich Volker dann sicherlich anfunken. Es hat Spaß gemacht! Danke, Volker!
Heiko Heiko aus Itzehoe schrieb am 27. April 2015 um 12:18:
Bootsschule Pahlen ist wirklich zu empfehlen!!! Lehrgänge sind kurzweilig und intensiev - in einem angenhmen Umfeld wird alles vermittelt, was mann braucht um letztlich zum Führen eines Sportbottes befähigt zu sein und vorallem auch die Prüfung zu bestehen. Die Praxistermine werden nach den Möglichkeiten des Einzelnen durchgeführt und terminlich sehr flexibel gehandhabt. Vielen Dank - Volker für deine gute Ausbildung und viel Erfolg für die Zukunft - mach einfach weiter so!!
Thomas Koch Thomas Koch aus Itzehoe schrieb am 3. April 2015 um 11:39:
Moin Moin, Volker Dir ein Danke für die coole Zeit und das ich dadurch jetzt den Füherschein habe. Ist ein schönes Gefühl :). Das Boot ist nun auch bald fertig und wir kommen Dich besuchen ;). Gruss Thomas
Andreas Stankiewicz Andreas Stankiewicz aus München schrieb am 1. April 2015 um 18:39:
Ich habe noch nicht gebucht, aber kenne Volker persönlich. Ein toller Lehrer und einfach ein toller Typ. Kann also nur Spaß machen! So empfehle ich, wer Spaß haben will und dabei den Bootsführerschein erwerben will, ist hier genau richtig! Grüße aus München
Volker Schulz Volker Schulz schrieb am 1. April 2015 um 12:29:
01.04.2015 Mit dem heutigen Tag geht unser neues Gästebuch an den Start.