AGB


Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand 04.2017

 

1. Ausbildung

Die Internet Bootsschule Deutschland, nachfolgend IBS genannt, schult und trainiert über eine Internet Online Plattform angemeldete und durch die IBS bestätigte Mitglieder, nachfolgend MG genannt, kostenlos in den Sportbootführerschein Kategorien: SBF See (Motor) und zukünftig auch im Bereich SBF Binnen (Motor).

Die IBS stellt je nach Trainings- Thema unterschiedliche Unterrichtsmaterialien kostenlos zur Verfügung. Das MG ist angehalten, weiterführendes Ausbildungsmaterial. z.B. das Navigationsbesteck, welches zum Begleiten des Unterrichts benötigt wird, eigenständig zu erwerben.

Die IBS schult und trainiert ausschließlich auf Basis der offiziell gültigen DMYV/DSV Prüfungsrichtlinien und auf Basis der gesetzlich gültigen Vorgaben. Die Anmeldung zur theoretischen und/oder praktischen SBF Prüfung übernimmt das MG selbst. Die IBS unterstützt auf Anfrage das MG bei der Suche nach einer geeigneten Prüfungskommission. Das Training der IBS erfolgt in theoretischen im Internet als Webinar vermittelten Trainings-Modulen.  Das MG der IBS Bootsführerschein Community hat selbst dafür Sorge zu tragen, dass alle Voraussetzungen für die reibungslose Teilnahme an den Online Trainings gegeben sind, wie z.B. Breitband Internet Zugang, Software kompatibler PC, Laptop oder vergleichbar etc.
Die IBS leistet nur eingeschränkt technischen Support und dies nicht während der online Trainingszeiten.


2. Anmeldung, Anmeldegebühren, Mitgliedschaft

Die Anmeldung zur Mitgliedschaft der IBS Community erfolgt ausschließlich über das IBS Internet Portal unter: www.internet-bootsschule.de. Die Mitgliedsgebühr zur Aufnahme in die IBS Community ist der aktuellen Preisliste oder dem online Anmeldeformular zu entnehmen. Die Teilnahme an allen Internet Webinar Modulen (Theorie und Navigation) ist für MG kostenlos. Alle Trainingseinheiten können innerhalb der aktiven Mitgliedschaft mehrfach besucht werden. Die Mitgliedschaft ist auf die angemeldete Person beschränkt, nicht übertragbar und die Gebühr nach schriftlicher Anmeldebestätigung und Rechnungsstellung unmittelbar fällig. Die aktive Mitgliedschaft (Teilnahme am live Online Training) ist auf 12 Monate begrenzt. Eine automatische Verlängerung der Mitgliedschaft erfolgt nicht. Es fallen für das MG weitere, nicht IBS Kosten, für die praktische Ausbildung, die Prüfungsgebühren oder Kosten für die ärztliche Untersuchung an, die für das Ablegen einer Bootsführerscheinprüfung nötig sind. Diese sind vom MG direkt an die jeweiligen Institutionen zu entrichten. Die IBS behält sich das Recht vor, dem MG die Teilnahme an dem Online Training zu verwehren, wenn die Mitgliedsgebühr ganz oder teilweise nicht beglichen ist.

 

3. Gewährleistung und Haftung

Die IBS trainiert und schult das MG ausschließlich in theoretischen Sportbootführerschein Online Modulen. Die IBS übernimmt dabei keine Gewährleistung oder Garantie für das Bestehen einer Prüfung des MG nach der Teilnahme an einem oder mehreren Trainingsmodulen.

 
4. Austritt

Das MG kann jederzeit und ohne Anspruch auf Rückzahlung der Anmeldegebühr austreten. Der Austritt des MG hat schriftlich zu erfolgen. Nach der offiziellen Bestätigung durch die IBS wird der Online Account des ehemaligen MG für die weitere Nutzung des IBS Online Portal permanent gelöscht.